Startseite

Willkommen auf meiner Website!

Fahre eine Runde mit in meinem Gedankenkarussell!

Einsteigen sollte wer

– etwas über mich und aus meinem Leben erfahren möchte.

– Interesse hat meine Sicht- und Denkweisen kennernzulernen.

– Lust hat die Welt meiner Fragen mit Entdeckungsgeist zu betreten.

Nicht einsteigen sollte wer

– diskriminierende Äußerungen vornehmen und fragwürdige Kommunikationsangebote unterbreiten will.

Über mich

Jenny Pöller

Meine Leidenschaft gilt dem Fragen nach dem WAS, dem WIE und dem WARUM. Was muss wie und warum vorhanden sein, um ein gerechtes und vielfältiges Miteinander in unserer komplexen und heterogenen, von Ungleichheit gezeichneten, Gesellschaft erreichen zu können?  

Diese Frage veranlasst mich, mit Begeisterung, mit großer Neugier und unermüdlichem Entdeckungsgeist ausgestattet, wissbegierig hinter die Fassaden von Menschen, Rollenmustern und das Wirken von Strukturen zu schauen. Ich möchte Systeme, Denkweisen und deren Zusammenhänge analysieren, um das gesellschaftliche Verständnis darüber zu erweitern und neue Lösungswege für die gerechte Gestaltung von Komplexität zu finden.

In meinem Blog schreibe ich meine Gedanken und Erlebnisse auf.

Hörbare Herztöne gibt es im Freien Radio Potsdam | 90,7 MHz | 4. Montag im Monat | 1900

Ein schönes Kompliment verpackt in Bild und Ton von Robert Kapp:

❤️

…ich genieße es Kontakte zu knüpfen, Kräfte zu bündeln und Herzen zu verbinden.

Gedankenkarussell

Konvoi Drushba

Jeder Euro zählt, jeder Kauf hilft, jede Spende unterstützt. Findet Beutel, Hoodies, T-Shirts vom Konvoi Drushba hier: https://www.instagram.com/konvoi_drushba/ Spenden: https://www.gofundme.com/f/krisenhilfe-fr-uschgorod Informationen zum Fotografen Konstantin Boerner: http://konstantinboerner.de/

Kontakt

Du erreichst mich unter:
hallo@jennypoeller.com