Startseite

Willkommen auf meiner Website!

Fahren Sie eine Runde mit in meinem Gedankenkarussell?

Einsteigen sollte wer

– Interesse hat meine Sicht- und Denkweisen kennernzulernen.

– Lust hat die Welt meiner Fragen mit Entdeckungsgeist zu betreten.

Nicht einsteigen sollte wer

– diskriminierende Äußerungen vornehmen und fragwürdige Kommunikationsangebote unterbreiten will.

Über mich

Jenny Pöller

Meine Leidenschaft gilt dem Fragen nach dem WAS, dem WIE und dem WARUM. Was muss wie und warum vorhanden sein, um ein gerechtes und vielfältiges Miteinander in unserer komplexen und heterogenen, von Ungleichheit gezeichneten, Gesellschaft erreichen zu können?  

Diese Frage veranlasst mich, mit Begeisterung, mit großer Neugier und unermüdlichem Entdeckungsgeist ausgestattet, wissbegierig hinter die Fassaden von Menschen, Rollenmustern und das Wirken von Strukturen zu schauen. Ich möchte Systeme, Denkweisen und deren Zusammenhänge analysieren, um das gesellschaftliche Verständnis darüber zu erweitern und neue Lösungswege für die gerechte Gestaltung von Komplexität zu finden.

In meinem Block schreibe ich meine Gedanken zu unterschiedlichen Themen auf.

…und ich genieße es Kontakte zu knüpfen, Kräfte zu bündeln und Herzen zu verbinden.

Gedankenkarussell

QUARANTÄNE I

Anruf – Herzklopfen – TränenInformation – Rationalität – VerständnisWorte – Durchatmen – ZuversichtStille – Ungewissheit – AngstZeit – Routine – BewegungUnaufhaltsam – Immer – Weiter

Auf leisen Sohlen

Er kommt auf leisen Sohlen und nimmt dich für immer fort.Er bringt Schwere und hinterlässt ein Loch voller Leere, dort. Ein Kloß steckt mir im Halse, mein Herz wiegt tausend schwer. Nun endet deine Reise, umringt vom Tränenmeer. Fortan erinnere ich mich leise, denn dein Platz bleibt künftig leer. Der Tod kommt auf leisen Sohlen …

Kontakt

Sie erreichen mich unter:
hallo@jennypoeller.com