Auf leisen Sohlen

Er kommt auf leisen Sohlen und nimmt dich für immer fort.
Er bringt Schwere und hinterlässt ein Loch voller Leere, dort.

Ein Kloß steckt mir im Halse, mein Herz wiegt tausend schwer.

Nun endet deine Reise, umringt vom Tränenmeer.

Fortan erinnere ich mich leise, denn dein Platz bleibt künftig leer.

Der Tod kommt auf leisen Sohlen und nimmt dich für immer fort.
Dein Tod bringt mir die Schwere und
hinterlässt ein Loch voller Leere, dort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.