„Heimspiel“ an unerwarteten Orten

„Heimspiel“ Eine Empfehlung für jene, die Lust haben sich überraschen zu lassen, gern Orte entdecken und klassische Musik genießen wollen:

Die Konzertreihe „Heimspiel“ der Kammerakademie Potsdam (KAP) steckt voller Überraschungen. Das erste Konzert der Saison fand im Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung, dem IASS, statt.

Zu Gast bei Wissenschaft und Forschung, hatte ich einen schönen Konzertabend mit wunderbarer Musik und interessanten Begegnungen.

Information und Termine „Heimspiel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.